Startseite » Transporter » Kühlfahrzeuge

Kühlfahrzeuge

Transporter- und Kastenwagen-Umbau

Sollen gekühlte Waren oder frische Lebensmittel transportiert und ausgeliefert werden, brauchen Sie hygienische Ausbauten mit oder ohne Kühlung. Ist die Lademenge pro Lieferung eher klein oder benötigen Sie ein Fahrzeug für den Innenstadtbereich, so brauchen Sie einen Transporter mit einem entsprechenden Innenausbau.

Wir stellen Ausbauten für den Kühl- und Frischetransport seit mehreren Jahrzehnten her. Unsere Kunden sind vor allem Fleischer, Bäcker, Fischer, Gemüsehändler und Tiefkühllieferanten, aber auch das Veterinäramt, die Feuerwehr oder Jäger und Wildhändler kennen die Vorteile unseres Ausbaus.


Transporter Kühlfahrzeuge

Die Kühlmaschine

Soll die Ware aktiv gekühlt werden, ist der Einsatz einer Kühlmaschine erforderlich.

Wir verbauen die gängigen Typen verschiedener Hersteller von Kühlmaschinen auf das Dach oder in den Innenraum des Fahrzeugs. Dazu suchen wir zusammen mit Ihnen die optimale Kühlmaschine für ihr Fahrzeug und ihren Einsatzbereich heraus.

Der Vorteil der integrierten Anlage ist der fehlende typische Dachaufbau. Damit ist Ihr Fahrzeug zum einen nicht als Kühlfahrzeug erkennbar, zum anderen ist keine Durchbohrung des Daches notwendig.

Transporter Kühlfahrzeuge

Mehrkammerkühlung

Durch Aufteilung des Fahrzeugs in verschiedene Kühlzonen können mehrere Temperaturbereiche in einem Fahrzeug gleichzeitig realisiert werden.

Die Längsaufteilung kann durch Schiebewände erfolgen. Mit verschiebbaren Querwänden oder Türen sind Sie absolut flexibel und können die Zellengröße exakt an die Beladung anpassen. Damit verkleinert sich der Kühlraum und spart Energie.

Neben der Längsaufteilung ist auch eine Quereinteilung des Fahrzeugs in verschiedene Kammern oder Zonen mit Türen an den Seiten des Fahrzeugs möglich.
Hier können über mehrere Kühlgeräte auch autarke und voneinander unabhängige Kühlzonen geschaffen werden.


Die Mehrkammerkühlung wird immer dort eingesetzt, wo der gleichzeitige Transport von Waren mit verschiedenen Temperaturvorgaben erforderlich ist. Neben Bäcker-, Fleischer- und anderen Lebensmitteltransporten kommt dies auch für Blumenhändler, Laborfahrzeuge oder Hygienetransporter in Frage.

Transporter Kühlfahrzeuge

Aufbau der Kühlfahrzeuge

Der Aufbau wird immer genau an das Fahrzeug angepasst, wir arbeiten nicht mit vorgefertigten Teilen. Auf die Karosse wird ein Gerippe aufgetragen wodurch die Isolierstärke bestimmt wird. Diese ist je nach Beschaffenheit 50mm bis 100mm stark. Alle verbleibenden Hohlräume der Karosserie werden ausgeschäumt, so dass es keine Schwachstellen gibt. Die Oberfläche besteht aus zwei Teilen. Die Trägerschicht ist aus Schichtleimholz und die Deckschicht bildet GFK. Das GFK wird in einem besonderen Verfahren manuell aufgetragen. Dadurch können wir garantieren, dass es keine Fugen und Stöße gibt, wodurch z.B. Dreckecken und Keimherde entstehen könnten. Die Oberfläche ist aus einem Stück.

Transporter-Kühlfahrzeuge

Service und Wartung

Die Ausbauten bedürfen nach der Übergabe keiner besonderen Serviceleistungen. Sie sind robust und langlebig. Sollte es aber doch einmal durch externe Einflüsse zu Beschädigungen kommen, bieten wir den kompletten Schadenservice vom Gutachten bis zur Fertigstellung alles aus einer Hand.

Anbaukomponenten wie Ladebordwände und Kühlmaschinen benötigen regelmäßige Wartung und Durchsichten. Auch hier sind wir der erste Ansprechpartner für unsere Kunden, denn wir reparieren und warten alle Ladebordwand- und Kühlmaschinentypen- wenn es schnell gehen muss, auch direkt bei Ihnen auf dem Hof.

Transporter-Kühlfahrzeug

Ausstattungsoptionen

  • Individuelle Ladungssicherung
  • Trennwände verschiebbar
  • Querwände mit oder ohne Durchgang
  • Türen an allen Seiten
  • Mehrkammeraufteilung
  • Isolierung
  • Ladebordwände hinten oder seitlich
  • Rollos
  • Fenster
  • Regale / Innenausbau

Fahrzeugbau für Transporter, VANs und Kastenwagen

Weitere Transporter-Aufbauten