Startseite » Branchen » Kommunalfahrzeuge

Kommunalfahrzeuge

Fahrzeugbau für die Branche

Universell und wirtschaftlich, so müssen Fahrzeug für den Kommunalbereich beschaffen sein, denn oft ändern sich mit dem Wechsel der Jahreszeit auch die Einsatzbedingungen für das Fahrzeug. Außerdem sind die öffentlichen Mittel knapp, und darum muß oft ein Fahrzeug für mehrere Anwendungen ausgerüstet sein.

Deshalb entwickeln wir Aufbaukonzepte, die sich den unterschiedlichen Aufgaben anpassen können und dem Kunden maximale Wirtschaftlichkeit bieten.

Fahrzeugbau Kommunalfahrzeuge

Wechselsysteme

Wechselsysteme bieten den Vorteil, nur ein Trägerfahrzeug beschaffen zu müssen aber trotzdem eine Vielzahl verschiedener Aufbauten abzudecken. So kann der Kunde entscheiden, für welchen Einsatz er das Fahrzeug gerade braucht.

Fahrzeugbau Kommunalfahrzeuge

Absattelbarer Kran

Ein Kran ermöglicht das Bewegen unterschiedlichster Lasten ohne Kraftanstrengung, aber er bindet auch Nutzlast. Wird der Kran nur teilweise genutzt kann er mit einer optionalen Absattelvorrichtung ausgestattet werden. Dadurch ist es Möglich, den Kran bei Nichtgebrauch einfach abzustellen. Das schont den Kran und erhöht die Nutzlast des LKW.

Fahrzeugbau Kommunalfahrzeuge

Kommunalpritsche

Äußerlich ein normaler Pritschenaufbau mit Spriegel und Plane auf einem Transporterfahrgestell aber ausgestattet mit einer Vielzahl von Einbauten ist es das universelle Einsatzfahrzeug für die Straßen- und Autobahnmeistereien des Landes. Die umfangreiche Standardausstattung dieses Fahrzeugkonzeptes macht es möglich, das es für verschiedene Bereiche der Straßenunterhaltung einsetzbar ist.